Gesellschaft für Europabildung e.V.

Aus Wikiausland
Wechseln zu: Navigation, Suche

Gesellschaft für Europabildung e.V.

Organisation

  • In Zusammenarbeit mit vielen nationalen und europäischen Kooperationspartnern organisiert die GEB Projekte zur beruflichen Bildung in Europa.
  • 10 Mitarbeiter in Berlin
  • ein Büro in London und Wien
  • vermitteln etwa 300 Teilnehmer pro Jahr

Webseite:

http://www.europabildung.org

Praktikum im Ausland


  • Europa: Frankreich, Großbritannnien, Polen, Russland, Spanien, Ukraine
  • Asien: China
  • Lateinamerika: Argentinien, Chile

FAQ

Über die Organisation

  • In welchen Bereichen sind Sie tätig ?
  • Praktika weltweit
  • in der Ausbildung ins Ausland
  • Freiwilligendienst
  • Jugendbegegnungen

Praktikum im Ausland

  • Für wen ?
  • für Bewerber, die in der Ausbildung sind
  • für Bewerber, die im letzten Jahr eine Ausbildung beendet haben.
  • für Berufstätige bzw. Leute mit vollendeter Ausbildung

  • Voraussetzungen ?
  • Sprachkenntnisse müssen vorhanden sein

  • Wie lange vorher sollte man sich bewerben ?
  • etwa 3- 4 Monate vor erwünschtem Beginn

  • Was vermittelt Ihre Organisation beim Auslandspraktikum ?
  • Praktika, Unterkunft, Sprachkurse

  • Wieviel kostet ein Praktikum ?
  • für ein Praktikum in Europa gibt es ein Stipendium dh. die Wohnung und Praktikumvermittlung ist kostenlos
  • für ein Praktikum außerhalb Europas zahlt der Teilnehmer die Vermitlung, Wohnung selbst.

  • Wie ist der Ablauf der Praktikumsvermittlung
1.) Bewerbung an Gesellschaft für Europabildung e.V.erstellen ( mehr Info und Beispiele )
2.) Seminar mit Auswahlverfahren in Berlin
3.) für den Teilnehmer sucht die Partnerorganisation im Zielland nach einem geeigneten Praktikumsbetrieb, Unterkunft